Nach dem Studienabschluss an die eigenen Versicherungen denken

In vielen Bereichen sind Studenten über ihre Eltern versichert. Eines der besten Beispiele ist die Krankenversicherung – zumindest in der gesetzlichen Krankenversichert sind Studenten im Regelfall über Vater oder Mutter mitversichert. Um den Schutz der privaten Haftpflichtversicherung ist es meist ähnlich bestellt, d.h. Studenten sind oft in der elterlichen Police eingeschlossen.

Mit Beendigung des Studiums beginnt ein neuer Lebensabschnitt, der zahlreiche Änderungen mit sich bringt. Die Ausbildung gilt als abgeschlossen, sodass es an der Zeit ist, bestimmte Versicherungen nun selbst abzuschließen. Doch genau dies geschieht in der Praxis längst nicht immer, besonders auf den Schutz der privaten Haftpflichtversicherung wird oftmals verzichtet.

Hierfür kann es zwei Gründe geben. Zum einen gibt es viele junge Menschen, die schlichtweg nicht Bescheid wissen. Ihnen wurde nicht gesagt, dass sie sich um ihren Schutz selbst kümmern müssen – gerade solche Fälle sind sehr gefährlich. Zum anderen verzichten einige Personen schlichtweg aufgrund der Kosten. Allerdings ist dies nicht gerade clever, denn insbesondere die Privathaftpflicht ist äußerst preiswert. Hier gibt es keinen Grund, wegen der Kosten zu verzichten.

Am besten ist es, wenn sich Studierende rechtzeitig, d.h. vor Beendigung ihres Studiums informieren. So befinden sie sich in der Lage, in aller Ruhe nach dem Schutz zu suchen, den sie benötigen. Es bleibt ausreichend Zeit, um Tarife zu vergleichen und somit eine preiswerte Absicherung zu finden. Zumal diese wirklich nicht kostspielig sein muss. Wie unser Tarifrechner deutlich macht, kostet ein guter Schutz oftmals nicht viel mehr als 40 Euro pro Jahr – und dann ist ein Forderungsausfallschutz sogar häufig inbegriffen.

Übrigens: Weil viele Studierende nicht wissen, wie wichtig eine gute Privathaftpflicht ist, können Eltern große Unterstützung leisten. Sie können ihren Nachwuchs meist am ehesten dazu zu animieren, dass er sich auf die Suche nach den wichtigsten Versicherungen begibt.

Deine Meinung ist uns wichtig

*