Auch Pferdebesitzer sollten eine Haftpflichtversicherung haben

Zu Beginn der Woche ging es hier im Blog um das Thema Tierhalterhaftpflicht. Im Mittelpunkt standen Hunde, die nun im Frühling wieder häufiger nach draußen kommen und dort Schäden hervorrufen können. Deshalb sind Hundebesitzer gut damit beraten, auf den Schutz einer Haftpflichtversicherung zu setzen. Die Tierhalterhaftpflicht ist gerade bei Hunden schon günstig zu haben und bietet zugleich einen guten Versicherungsschutz.

Hundebesitzer sind aber nicht die einzigen Tierhalter, die über den Abschluss einer Versicherung nachdenken sollten. Dasselbe gilt insbesondere für die Besitzer von Pferden. Obwohl innerhalb der Reitszene längst bekannt ist, dass die Pferdehaftpflicht einen grundlegenden Versicherungsschutz bietet, gibt es dennoch viele Tierhalter, die hierauf verzichten.

Es sind vor allem die Halter mehrerer Pferde, die auf den Abschluss einer Versicherung verzichten. Dies hat mit der Angst vor hohen Kosten zu tun: Bei mehreren Tieren erhöht sich der Versicherungsbeitrag. So mancher Pferdebesitzer hat Angst, die Versicherung könnte zu teuer werden. Aber auch Neulinge, die ihr erstes Pferd angeschafft haben, verzichten oftmals. Meist ist es die Unerfahrenheit. Die Leute wissen häufig nicht, welche Versicherung empfehlenswert ist.

Dabei ist es riskant, Pferde zu besitzen und diese nicht versichert zu haben. Immerhin drohen immens hohe Kosten, sollte es zu Schäden kommen. Man denke nur an ein Pferd, das auf eine befahrene Straße gerät und somit einen Verkehrsunfall verursacht. Der Pferdehalter kann die Schuld nicht einfach auf das Pferd abwälzen. Er haftet und muss somit für den entstandenen Schaden aufkommen. Da in solchen Fällen sehr hohe Kosten drohen, ist es umso wichtiger, versichert zu sein.

Der Schutz einer Tierhalterhaftpflichtversicherung ist ohnehin nicht so teuer, wie oft vermutet wird. Zwar gibt es auch teure Versicherung, doch sofern eine bewusste Auswahl der Versicherung erfolgt, ist es möglich, die Versicherungskosten in Grenzen zu halten. Unser Vergleichsrechner hilft zum Beispiel dabei, den passenden Versicherungsschutz für Pferde zu finden.

Deine Meinung ist uns wichtig

*