Hundehaftpflicht: Für einen Hundehüter können besondere Einschränkungen gelten

So mancher Hundehalter befindet sich nicht fortlaufend in der Lage, auf sein Tier aufzupassen. Deshalb ist es nicht ungewöhnlich, dass Hunde zwischenzeitlich bei anderen Personen untergebracht werden. Fast immer finden sich Familienmitglieder oder Freunde, bei denen der Hund einige Tage lang unterkommen kann.

Weshalb soll ich meinen Hund versichern, wenn keine Pflicht besteht?

In den vergangenen Monaten haben wir hier im Blog bereits mehrfach darauf aufmerksam gemacht, wie wichtig der Schutz einer Haftpflichtversicherung für Tierhalter ist. Gerade als Hundehalter sollte man versichert sein. Auch wenn das Risiko nicht hoch bemessen ist, kann es im Schadensfall teuer werden.

Privathaftpflicht: Vor Abschluss auf die Ausschlüsse achten

Die Art und Weise, wie Versicherungen ausgewählt werden, hat sich in den letzten Jahren sehr deutlich verändert. Zunehmend mehr Privatpersonen informieren sich online und nutzen beispielsweise Versicherungsrechner. Diese Entwicklung ist grundsätzlich als sehr positiv zu erachten, immerhin verspricht die Onlinesuche nach Versicherungen gute Leistungen und niedrige Beiträge.

Haftpflichtversicherungen für Haus und Grund

Eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ist dabei unerlässlich. Ob ein Einfamilienhaus, ein Mehrfamilienhaus oder eine Wohnung vermietet wird, jeder Vermieter braucht diesen Versicherungsschutz. Doch auch für Besitzer von unbebauten Grundstücken und Eigentümer selbstgenutzter Wohnungen und Häuser ist eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht unerlässlich. Eigentümer haften für Schäden die vor dem Gebäude, im Treppenhaus oder im Garten geschehen…. Read More

Private Haftpflicht- und Hausratversicherung im Mietvertrag?

Fast jeder der schon mehr als einmal umgezogen ist kennt es. Im Mietvertrag der neuen Wohnung ist vermerkt, dass der neue Mieter eine Haftpflichtversicherung und eine Hausratversicherung haben oder abschließen muss. Wie der Rechtsanwalt beim Deutschen Mieterbund DMB Herr Wüstenfeld erklärte, sind derartig Klauseln unwirksam, da in einem Mietvertrag Versicherungsrechtliches nichts zu suchen hat. Doch… Read More

Haftpflichtversicherung ist zur Schadensregulierung verpflichtet

Aus einem neuen Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Nürnberg geht hervor, dass Unfallopfer es nicht hinnehmen müssen, dass ihre Haftpflichtversicherung sie bei der Regulierung des Schadens hinhält. Verzögert die Versicherung absichtlich die Auszahlung des Schmerzensgeldes, steht dem Geschädigten als Ausgleich eine höhere Summe zu. Nach Auffassung der Richter ist eine Haftpflichtversicherung gesetzlich verpflichtet, einen Schaden schnellstmöglich… Read More

Skipper-Haftpflichtversicherung mit erhöhter Deckungssumme

Die Hamburger Yacht-Versicherung „Schomacker“ hat die Deckungssumme für die Skipper-Haftpflichtversicherung auf 5.000.000 Euro pauschal, für Personen- und Sachschäden, erhöht. Charterschiffe sind in der Regel haftpflicht- als auch kaskoversichert. Es ist jedoch möglich, dass die Yacht-Haftpflicht- oder Kasko-Versicherung der Charteryacht in gewissen Fällen nicht leisten wird oder aber die Deckungssumme bzw. der Deckungsumfang nicht ausreicht. Diese… Read More

AXA – Vollkasko Tarif jetzt auch mit Kaufwertentschädigung für Gebrauchtwagen

Die sogenannte Neuwertentschädigung innerhalb der ersten Monate in der Vollkaskoversicherung ist inzwischen bei den Kfz-Versicherungen marktüblich. Bekanntermaßen ist der Wertverlust in den ersten Jahren außerordentlich hoch. Aber auch wer einen junges Gebrauchtfahrzeug kauft, ärgert sich bei einem Totalschaden über den hohen Wertverlust. Die AXA Versicherung bietet jetzt eine Vollkaskoversicherung an, in der auch eine Kaufwertentschädigung… Read More

Bald steigende Kfz-Beiträge?

Im Laufe der letzten Jahre führte der andauernde Preiswettbewerb der Kfz-Versicherer dazu, dass die Beiträge für eine KFZ-Versicherung heutzutage so preiswert sind wie zuletzt vor 25 Jahren. In diesem Jahr muss ein Autofahrer durchschnittlich 234 EURO in die KFZ-Versicherung einzahlen, 89 EURO in die Teilkasko-Versicherung und in die Vollkasko-Versicherung 278 EURO. Diese Zahlen wurden vom… Read More

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) – Versicherungsschutz gegen Diskriminierungsschäden ist möglich

Die Basler Versicherung hat ihre Privat-Haftpflichtversicherung um wertvolle Zusatzleistungen erweitert. Ohne Mehrkosten für den Versicherer leistet die Versicherung auch bei Schadensersatzansprüchen infolge von Diskriminierungsschäden. Hinsichtlich des seit August 2006 Gültigkeit besitzenden Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) ist diese Zusatzleistung eine Erleichterung für viele Privatpersonen, die eine Haushaltshilfe, eine Kinderbetreuung oder Au-pair suchen oder bereits für sich arbeiten… Read More