Archiv für Februar 2016

Haftpflichtversicherung für Flüchtlinge?

Die Gesamtheit der über 1.000.000 Flüchtlingen in Deutschland hat keine Haftpflichtversicherung. Das hat schon häufiger zu Problemen geführt. So wurde jetzt in der Gemeinde Kirchlengern überlegt, die untergebrachten Flüchtlinge haftpflicht zu versichern. CDU-Ratsherr Klaus-Dieter Müller hat genau dies beantragt, nachdem ein Asylsuchender mit dem Fahrrad ins Auto einer Kirchlengeranerin gefahren war und die Geschädigte auf… Read More