Bloße Auto-Haftpflicht richtig günstig abschließen

Die Mehrheit der Fahrzeughalter ist gut damit beraten, kein hohes finanzielles Risiko einzugehen sich bei der Kfz-Versicherung daher für einen Kaskoschutz zu entscheiden. Sollte ein Schaden am Fahrzeug entstehen, halten sich die Kosten in Grenzen. Existiert lediglich ein Haftpflichtschutz, drohen hohe Kosten, weil der Versicherer keine finanzielle Unterstützung leistet.

Auto-Haftpflicht Versicherungen müssen deshalb aber nicht schlecht sein. Selbstverständlich gibt es Fälle, in denen es in Ordnung ist, auf den Kaskoschutz zu verzichten. Gerade wenn ein Auto nur noch über einen geringen Restwert verfügt und sich im Ernstfall eine Reparatur kaum lohnen würde, macht es durchaus Sinn, sich die Beitrag für Teilkasko oder Vollkasko Schutz zu sparen. Dann ist es oft sinnvoller, es beim Haftpflicht Schutz zu belassen.

Der Vorteil des Haftpflichtschutzes besteht darin, dass er vergleichsweise geringe Kosten verursacht. Weniger Leistungen führen in den meisten Fällen bzw. bei den meisten Fahrzeugen auch zu einem niedrigeren Beitrag. Zumal man immer noch gut versichert sein kann. Es geht darum, am öffentliche Straßenverkehr teilnehmen zu können, ohne dabei ein hohes finanzielles Risiko einzugehen.

Wer auf das Geld achtet und sein Auto günstig versichern möchte, muss bei der Tarifwahl genau hinsehen. Die Auswahl an Haftpflichttarifen ist sehr groß – dasselbe gilt auch für die Beitragsunterschiede. Es sollte daher unbedingt mit einem Tarifrechner (wir wie ihn zum Beispiel anbieten) gearbeitet werden. Auf diesem Weg ist es möglich, viele Haftpflichttarife schnell zu vergleichen und somit einen günstigen Versicherungsschutz zu finden.

Bei den Leistungen sollte jedoch nicht gespart werden. Es ist nicht empfehlenswert, hierbei zu übertreiben. Gerade bei den Versicherungssummen geht man besser kein Risiko ein: Hohe Versicherungssummen sind bei der Auto-Haftpflicht Versicherung eine sehr vernünftige Entscheidung. Zumal es noch weitere Umstände zu berücksichtigen gibt. So mancher Autobesitzer nutzt einen Alleinfahrerrabatt, obwohl das Fahrzeug auch von anderen Personen gefahren wird. Dies ist riskant: Im Ernstfall drohen Beitragsnachzahlungen oder sogar Strafzahlungen. Besser ist es daher, beim Schutz wirklich gut aufgestellt zu sein. Per Tarifvergleich sind gute Tarife mit niedrigem Beitrag schnell gefunden.

Dies könnte Sie auch interessieren: