So profitieren Paare nach der Hochzeit von einer gemeinsamen Haftpflichtversicherung

Die private Haftpflichtversicherung bietet einen Schutz, der so wichtig ist, dass er einfach nicht fehlen darf. Zum Glück sind sich die meisten Bürger dieser Tatsache bewusst und sind daher versichert. Bei den meisten Paare sieht die Situation wie folgt aus: Beide Personen verfügen über einen separaten Versicherungsschutz.

Mit der Hochzeit besteht die Möglichkeit, einen gemeinsamen Schutz abzuschließen. Hierbei handelt es sich um eine empfehlenswerte Variante, da sie gleich mehrere Vorteile mit sich bringt. Nachfolgend wird über die konkreten Vorteile informiert.

Vorteile für Ehepaare

Da wäre zunächst der Beitrag. Zwei separate Privathaftpflichtversicherungen kosten in der Summe mehr als eine gemeinsame Versicherung. Meist gilt es daher eine Versicherung zu kündigen und gleichzeitig die andere Versicherung anzupassen. Zuvor empfiehlt sich jedoch ein Tarifvergleich, denn gerade Verheiratete können eine stattliche Ersparnis erzielen, sofern sie sich für den richtigen Versicherer entscheiden.

Ein weiterer Vorteil ist der verringerte bürokratische Aufwand. Sollte sich ein Schadensfall ereignen, ist sofort klar, an welchen Versicherer man sich wenden muss. Auch beim Entrichten der Beiträge sowie generell der Kommunikation mit Versicherern hat man es mit einer gemeinsamen Versicherung leichter.

Versicherer über die Anzahl der Kinder informieren

Nicht nur die Ehepartner sind versichert – sofern es Kinder gibt, genießen diese ebenfalls den Versicherungsschutz. Allerdings gilt es diesbezüglich eine wichtige Sache zu beachten: Der Versicherer sollte darüber Bescheid wissen, dass es Kinder gibt.

Besonders aufpassen müssen so genannte Patchwork-Familien. Hier ist es so, dass jeder Partner seine eigenen Kinder in die Familie mitbringt. Gerade in der Übergangszeit bzw. vor der Hochzeit kann es sein, dass ein Partner oder einige Kinder nicht versichert sind. Hier geht man besser kein Risiko ein. Es gibt nämlich auch private Haftpflichtversicherungen für Unverheiratete, wodurch ebenfalls ein Beitragsvorteil genutzt werden kann.

Dies könnte Sie auch interessieren: